Nachrichten zum Thema Allgemein

Allgemein DFB-Aus

Woran wird das frühzeitige Ausscheiden unserer Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland wohl gelegen haben? Motivation? Mindestlohn (dank SPD  für Geringverdiener wenigstens zukünftig bei 9.35 Euro)?

An der guten Organisation und Stimmung an der Oelder Waldbühne ist es definitiv nicht gescheitert.

Veröffentlicht am 27.06.2018

 

Allgemein Matthias Abel verlässt Oelde

Veröffentlicht am 25.04.2018

 

Allgemein Schöne Weihnachtstage und ein gesundes Jahr 2018

Die zurückliegenden Monate waren für uns alle lokalpolitisch sehr bewegend. Viele Themen standen auf unserer Agenda, ein jeder von uns war gefordert und das haben wir -auch wenn im Ergebnis für uns nicht immer zufriedenstellend- gern getan. 

Wir haben uns für eine faire und gerechte Entwicklung eingesetzt und dafür, dass in unserer Stadt alle gleichbehandelt werden.

Nun ist es an der Zeit, einfach mal innezuhalten und die vor uns liegenden Tage zu genießen.

Wir wünschen Ihnen ruhige, gemütliche und entspannte Weihnachtstage. Denen, die für uns in unserer Stadt an den Feiertagen arbeiten müssen, ein großes Dankeschön, wir wissen es zu schätzen. 

 

Kommen Sie gut und gesund ins neue Jahr 2018.

Auch dann sind wir wieder gern für Sie und Ihre Anliegen da!

Ihr Team der Oelder SPD

 

Veröffentlicht am 24.12.2017

 

Allgemein Wer macht es nun?

Die Bundestagswahl hat der SPD ein historisch schlechtes Wahlergebnis und dem Deutschen Bundestag ungemein unsichere Mehrheitsverhältnisse – besser gesagt Missverhältnisse – beschert und nun ist das Experiment einer schillernden „Jamaika – Koalition“ schon in der Sondierung krachend gescheitert. Das hat die Bundesrepublik Deutschland noch nicht erlebt und bereitet vielen Bürgern große Sorgen.

Und  einige Stunden nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche erklärt der SPD – Bundesvorstand, man werde an der Entscheidung festhalten, wegen der fast permanent vom Wähler abgestraften Regierungsbeteiligung nicht mehr für eine große Koalition zur Verfügung zu stehen.

Es ist gut, konsequent für Ziele einzustehen und ein permanenter Meinungswechsel könnte die SPD auch Glaubwürdigkeit kosten.

 

Aber bringen Neuwahlen die Republik nicht in neue Schwierigkeiten und soll das Kalkül der FDP auf eigene Stärkung am rechten Wählerrand aufgehen?

Oder sollte die SPD den anderen zeigen, wie man Koalitionsverhandlungen zum Wohle des Landes führt: mit Vermögenssteuer, bundesweiter Bildungsfinanzierung und einem SPD – Kanzler oder einer SPD – Kanzlerin spätestens nach der Hälfte der Legislaturperiode? Das wäre mal eine ernsthafte Überlegung wert.

 

Und wer möchte denn ernsthaft in Kürze wieder diese gekünstelten schwarz – weißen Wahlplakate mit nichtssagenden und noch weniger ernst gemeinten Wahlversprechen auf den Straßen sehen?

 

c.m.

Veröffentlicht am 20.11.2017

 

Allgemein Weiterer Mitgliederzuwachs

 

Das Ergebnis der vergangenen Bundestagswahl war enttäuschend. Trotzdem verzeichnet die SPD einen weiteren und deutlich positiveren Trend bei den Neueintritten.

Allein in der Woche nach der Wahl sind über 3.000 Menschen in die Partei eingetreten, um sich für unsere Demokratie stark zu machen. Insgesamt 440.309 Mitglieder verzeichnen die Sozialdemokraten aktuell und sind mit Abstand mitgliederstärkste Partei in unserem Land.

'Mitmacher' sind jederzeit willkommen. Hier geht's zu uns.

Veröffentlicht am 01.10.2017

 

Allgemein Freier Fall auf die Füße

 

 

„Historisches Tief“. „Katastrophales Wahlergebnis“. „Debakel“.

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt der Headliner über das Ergebnis der SPD bei den Wahlen zum Bundestag vom 24.09.2017. Die betroffenen Wahlkämpfer sprechen zumindest von einer großen Enttäuschung. Alles richtig und in ersten Reaktionen wird nun ein Schnitt bei Parteiorganisation und – ausrichtung gefordert? Das Zeichen der Wählerabwanderung ist eindeutig; die Menschen hoffen in Zeiten der Globalisierung, der Zeitarbeitsverträge, der Massenzuwanderung, des Pflegenotstandes und der gefühlten Bildungsungerechtigkeit auf konkrete Zusagen und Aussichten. Und genau der Kampf für den Menschen, der sich seine Rechte nicht erkaufen kann, ist das eherne leitende Motiv der SPD. Und das blamable Wahlergebnis wird sie wieder näher dorthin führen.

c.m.

Veröffentlicht am 25.09.2017

 

Allgemein Summer in the City

Bisweilen ist der Sommer auch in Oelde so, dass es eine Lust ist, draußen auf dem Marktplatz unter den hohen, alten und romatischen Bäumen zu sitzen, der Blick schweift über die Blumen des Rondells, die Rechte umfasst locker das Bierglas ...(r.f.) 

Veröffentlicht am 18.07.2017

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 006926641 -

Facebook

 

Zuletzt kommentiert

 

Mitglied werden?

Super!  Mitglied werden Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten! Unsere Seite für Neumitglieder

 

Counter

Besucher:6926642
Heute:37
Online:2