Multifunktionshalle - Farbe bekennen!

Kommunalpolitik

Ein Treffen im Bürgerhaus. Frau Meinders-Koerpers (CDU) räumt von den zahlreichen Anregungen Ihrer Arbeitsgruppe der Multifunktionshalle einen besonderen Platz ein. Ähnlich tut es Herr Bovekamp von der FWG. Der Liberale Herr Voelker hört die Signale „dass sich die meisten Teilnehmer eine Multifunktionshalle wünschen“. Herr Siebert (CDU) und Herr Junkerkalefeld (CDU) sprechen einen deutlichen Appel in einem Interview aus. Wir fragen uns: an wen richtet sich dieser mediale Aufwand?

CDU, FWG und FDP verfügen im Rat über eine komfortable Mehrheit. Warum haben sie nicht schon im November im Zuge der Haushaltsberatungen beschlossen, eine derartige Halle ins Budget zu nehmen? Dagegen wurde einstimmig im Rat beschlossen „...die Planung einer Dreifachsporthalle ohne die Komponente einer multifunktionalen Nutzung weiterzuverfolgen“. Selbst das jetzt zur Verfügung stehende finanzielle Budget war der CDU eigentlich schon zu hoch. Also, an wen richtet sich dies alles?

An die Verwaltung wohl kaum, denn die richtet sich nach dem politischen Mehrheitswillen. Es scheint so, als müssten sich die selbst ernannten „bürgerlichen Parteien“ selber Mut machen, dass sie diese Halle wirklich multifunktional wollen. Na, dann bitte. Denn wenn dieses Medienecho an uns gerichtet war: Die SPD Oelde hat keinerlei Schwierigkeiten mit einer Multifunktionshalle, solange mindestens sichergestellt ist, dass die Halle für den Schulsport frühzeitig zur Verfügung steht. Benötigt wird die Halle ab Sommer 2019. Ziel ist jetzt schon Frühsommer 2020. Eine weitere Verzögerung führt wahrscheinlich zum Ausfall des Schulsports. Für eine Bildungsstadt kein Aushängeschild. Der Oelder SPD Vorstand hat übrigens bereits in seiner letzten Sitzung die Rahmenbedingungen für eine Unterstützung der Halle festgelegt. CDU, FDP und FWG sollten endlich offiziell sagen, was sie wollen. Das Thema steht seit mittlerweile 8 Monaten im Raum.

 
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 006926274 -

Facebook

 

Zuletzt kommentiert

 

Mitglied werden?

Super!  Mitglied werden Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten! Unsere Seite für Neumitglieder

 

Counter

Besucher:6926275
Heute:35
Online:2