Perspektivwechsel

Bundespolitik

"Nahles scheitert mit Arbeitszeitplänen", titelte die Glocke am15.06.2017.

Aus der Perspektive kann man das betrachten... Nimmt man eine andere Perspektive ein, könnte die Überschrift auch lauten:

"CDU/CSU verhindert das Entkommen von Frauen aus der Teilzeitfalle!"

Klingt schon anders, oder? Fakt ist, dass die Konservativen das Gesetz gekippt haben, obwohl die Umsetzung im Koalitionsvertrag mit der SPD festgeschrieben wurde, und sie sorgt dafür, dass es Teilzeitbeschäftigten fast unmöglich gemacht wird, von einer stundenreduzierten Stelle zu einer Vollzeitstelle zu wechseln. Daran haben die Konservativen wohl kein Interesse.

Fakt ist auch, dass die Rückwärtsgewandten dieses Thema niemals in den Koalitionsvertrag  geschrieben hätten!

Themen der sozialen Gerechtigkeit sind und bleiben Themen der Sozialdemokratie und damit der SPD!

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 006806211 -

Welche Massnahme sollte für die Innenstadt schnellstens umgesetzt werden? (Mehrfachnennung möglich)

Umfrageübersicht

 

Facebook

 

Zuletzt kommentiert

 

Mitglied werden?

Super!  Mitglied werden Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten! Unsere Seite für Neumitglieder

 

Counter

Besucher:6806212
Heute:60
Online:1