Oelder Gesamtschule bald zu klein?

Schule und Bildung

Am 17. März beschloss der Stadtrat, die Gesamtschule 7-zügig zu fahren. Das bedeutet wahrscheinlich, dass die Gesamtschule, als 6-zügige Schule geplant, in Zukunft zu klein sein wird und bauliche Veränderungen erforderlich sein werden.

Schon zur Zeit ärgern sich viele Eltern über nicht ausreichenden Platz in der Mensa. Es dürfen nur die Kinder in die Mensa, die dort auch Essen bestellt haben. Der Freund oder die Freundin, die Essen von zu Hause aus mitgebracht hat, darf nicht zusammen mit dem Mensaesser am Tisch sitzen. Das geht an der pädagogischen Aufgabe einer Mensa im Schulbereich vorbei.(r.f.) 

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 006852302 -

Facebook

 

Zuletzt kommentiert

 

Mitglied werden?

Super!  Mitglied werden Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten! Unsere Seite für Neumitglieder

 

Counter

Besucher:6852303
Heute:44
Online:1